Kopfzeile

Inhalt

Anmeldung Gemeinde

Sie wohnen neu in unserer Gemeinde? Dann herzlich willkommen in Aesch!

Damit wir Sie in unsere Register aufnehmen können, müssen Sie sich innerhalb von 14 Tagen seit dem Zuzug bei uns anmelden.

Anmeldung innerhalb der Schweiz:
Wenn Sie das Schweizer Bürgerrecht besitzen, bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Reisepass oder ID-Karte
  • Familienbüchlein (falls verheiratet, geschieden mit Kindern) 
  • Ausweis der Krankenversicherung
  • Mietvertrag der Wohnung oder Untermietvertrag mit Bestätigung des Hauptmieters sowie der Liegenschaftsverwaltung oder Eigentümer
  • Bei Wohneigentum sind keine Unterlagen nötig

Wenn Sie einem ausländischen Staat angehören, benötigen wir für die Anmeldung folgende Unterlagen:

  • Reisepass
  • Ausländerausweis
  • Familienbüchlein (falls verheiratet)
  • Krankenversicherungsnachweis der ganzen Familie
  • Mietvertrag der Wohnung oder Untermietvertrag mit Bestätigung des Hauptmieters sowie der Liegenschaftsverwaltung oder Eigentümer

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Zuzug innerhalb der Schweiz mittels eUmzug zu melden.

Anmeldung aus dem Ausland (persönliche Vorsprache an unserem Schalter nötig):

  • Zusicherung des Amt für Migration
  • Gültiger Reisepass
  • Arbeitsvertrag
  • Krankenversicherungsnachweis (falls eine Schweizer Krankenkasse bereits vorhanden ist)
  • Mietvertrag der Wohnung oder Untermietvertrag mit Bestätigung des Hauptmieters sowie der Liegenschaftsverwaltung oder Eigentümer (ohne diesen können wir keine Anmeldung vornehmen)

Wenn Sie einem ausländischen Staat angehören, finden Sie die nötigen Merkblätter und Formulare unter folgendem Link: Amt für Migration


Seit 1. Januar 2009 ist das neue  Anmeldungs- und Registergesetz (ARG; SGS 211) des Kantons Basel-Landschaft sowie die zugehörige Verordnung in Kraft. In der nachstehenden Publikation finden Sie die wichtigsten Informationen dazu:

Preis

kostenlos

Zugehörige Objekte