Kopfzeile

Inhalt

Abgeschlossene Projekte

Gartenbad Aesch im Sommer 2018
Die Gemeinde Aesch nutzte die Wintermonate 2017/2018 zur Sanierung der Gartenbad-Infrastruktur.
Die Gemeinde Aesch nutzte die Wintermonate 2017/2018 zur Sanierung der Gartenbad-Infrastruktur.
Hallenbad Aesch
Seit rund 45 Jahren ist das Hallenbad in Betrieb. Über die Jahre entstand ein Sanierungsbedarf. Die Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2015 verabschiedete einen Kredit in der Höhe von CHF 700'000 für die Sanierung der Wassertechnik. Über die Schulsommerferien 2016 wurde die Wassertechnik des Hallenbads nun saniert.
Seit rund 45 Jahren ist das Hallenbad in Betrieb. Über die Jahre entstand ein Sanierungsbedarf. Die Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2015 verabschiedete einen Kredit in der Höhe von CHF 700'000 für die Sanierung der Wassertechnik. Über die Schulsommerferien 2016 wurde die Wassertechnik des Hallenbads nun saniert.
Verwaltung

Das vorherige Personalreglement der Gemeinde Aesch bezog sich in Lohnfragen direkt auf die kantonale Gesetzgebung. Mit dem Ziel, das Personalreglement vom Kanton loszulösen und zu flexibilisieren, hat der Gemeinderat eine Teilrevision durchgeführt.

Das vorherige Personalreglement der Gemeinde Aesch bezog sich in Lohnfragen direkt auf die kantonale Gesetzgebung. Mit dem Ziel, das Personalreglement vom Kanton loszulösen und zu flexibilisieren, hat der Gemeinderat eine Teilrevision durchgeführt.

Neuer Eingangsbereich Mehrzweckhalle
Die Mehrzweckhalle Löhrenacker wurde 2015 und 2016 in zwei Bauetappen saniert und im Oktober 2016 wiedereröffnet. Die Gemeindeversammlung hatte am 17. Juni 2014 einen Kredit über CHF 3.71 Mio. für die Sanierung verabschiedet.
Die Mehrzweckhalle Löhrenacker wurde 2015 und 2016 in zwei Bauetappen saniert und im Oktober 2016 wiedereröffnet. Die Gemeindeversammlung hatte am 17. Juni 2014 einen Kredit über CHF 3.71 Mio. für die Sanierung verabschiedet.
Themenbild Wasserleitung Pfeffingerstrasse

Zusammen mit der Strasseninstandstellung durch den Kanton Baselland wird die Wasserleitung aus dem Jahr 1932 altershalber erneuert.

Zusammen mit der Strasseninstandstellung durch den Kanton Baselland wird die Wasserleitung aus dem Jahr 1932 altershalber erneuert.

Themenbild Baustelle Buchenweg
Die Wasserleitung im Buchenweg erfüllt nicht mehr die gestiegenen Ansprüche der Wasserversorgung Aesch. Darum wurde die alte Eternitleitung durch eine grössere Gussleitung ersetzt.
Die Wasserleitung im Buchenweg erfüllt nicht mehr die gestiegenen Ansprüche der Wasserversorgung Aesch. Darum wurde die alte Eternitleitung durch eine grössere Gussleitung ersetzt.
Themenbild Baustelle Austrasse
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 2. April 2017 das Projekt Wasserleitung, Strassenbau und Strassenbeleuchtung Austrasse Teilstück Austrasse 25 bis Jurastrasse. Im Investitionsbudget 2017 war der entsprechende Betrag von insgesamt CHF 473'000 vorgesehen.
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 2. April 2017 das Projekt Wasserleitung, Strassenbau und Strassenbeleuchtung Austrasse Teilstück Austrasse 25 bis Jurastrasse. Im Investitionsbudget 2017 war der entsprechende Betrag von insgesamt CHF 473'000 vorgesehen.
Themenbild Baustelle Landskronstrasse
Die Wasserleitung in der Landskronstrasse war in einem äusserst schlechten Zustand. Deshalb musste die Leitung auf einem Abschnitt von 116 Metern dringend ersetzt werden. Die Kosten wurden über den laufenden Unterhalt abgerechnet.
Die Wasserleitung in der Landskronstrasse war in einem äusserst schlechten Zustand. Deshalb musste die Leitung auf einem Abschnitt von 116 Metern dringend ersetzt werden. Die Kosten wurden über den laufenden Unterhalt abgerechnet.
Themenbild Baustelle Ettingerstrasse
Die veraltete Wasserleitung in der Ettingerstrasse ist in schlechtem Zustand. Dies hat verschiedentlich zu Problemen geführt. Deshalb wurde die Gussleitung aim Abschnitt Schürhof bis Schürfeld ersetzt.
Die veraltete Wasserleitung in der Ettingerstrasse ist in schlechtem Zustand. Dies hat verschiedentlich zu Problemen geführt. Deshalb wurde die Gussleitung aim Abschnitt Schürhof bis Schürfeld ersetzt.
Themenbild Baustelle Kilchhofweg
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 14. Juni 2016 das Projekt Wasserleitung Kilchhofweg . Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 100'000 eingestellt.
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 14. Juni 2016 das Projekt Wasserleitung Kilchhofweg . Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 100'000 eingestellt.
Themenbild Baustelle Kundmannweg
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 5. April 2016 das Projekt Wasserleitung, Strassenbau und Strassenbeleuchtung Kundmannweg. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von insgesamt CHF 325'000 vorgesehen.
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 5. April 2016 das Projekt Wasserleitung, Strassenbau und Strassenbeleuchtung Kundmannweg. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von insgesamt CHF 325'000 vorgesehen.
Themenbild Baustelle Baselweg
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 5. April 2016 das Projekt Wasserleitung Baselweg, im Abschnitt Herrenweg bis Andlauweg. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 200'000 vorgesehen.
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 5. April 2016 das Projekt Wasserleitung Baselweg, im Abschnitt Herrenweg bis Andlauweg. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 200'000 vorgesehen.
Themenbild Baustelle Grenzweg
Der Gemeinderat hatte an seiner Sitzung vom 23. Februar 2016 das Projekt Wasserleitung Grenzweg-Pfeffingerstrasse/Hauptstrasse - Abschnitt Brüelweg bis Pfeffingerstrasse genehmigt. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 320'000 vorgesehen.
Der Gemeinderat hatte an seiner Sitzung vom 23. Februar 2016 das Projekt Wasserleitung Grenzweg-Pfeffingerstrasse/Hauptstrasse - Abschnitt Brüelweg bis Pfeffingerstrasse genehmigt. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 320'000 vorgesehen.
Themenbild Baustelle Römerstrasse
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 8. September 2015 das Projekt Sauberwasserleitung Hofgarten/Thal im Schlossgartenweg/Sägeweg/Römerstrasse. Im Investitionsbudget 2015 wurde der Betrag von CHF 500'000 vorgesehen.
Der Gemeinderat genehmigte an seiner Sitzung vom 8. September 2015 das Projekt Sauberwasserleitung Hofgarten/Thal im Schlossgartenweg/Sägeweg/Römerstrasse. Im Investitionsbudget 2015 wurde der Betrag von CHF 500'000 vorgesehen.
Themenbild Baustelle Steinackerstrasse
Der Gemeinderat hatte an seiner Sitzung vom 23. Februar 2016 das Projekt Wasserleitung Steinackerstrasse - Abschnitt Herrenweg bis Grienweg - genehmigt. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 250'000 eingestellt.
Der Gemeinderat hatte an seiner Sitzung vom 23. Februar 2016 das Projekt Wasserleitung Steinackerstrasse - Abschnitt Herrenweg bis Grienweg - genehmigt. Im Investitionsbudget 2016 war der entsprechende Betrag von CHF 250'000 eingestellt.
Der Obereggweg (Screenshot Google)

Der Strassenrandabschluss wurde im Abschnitt St. Jakobstrasse bis Spitzenrainstrasse wo nötig ersetzt und der Strassenbelag komplett erneuert. Die Strassenbeleuchtung wurde mit modernen Leuchten (LED) ausgerüstet. Die Bauarbeiten dauerten bis Mitte Oktober 2019.

Der Strassenrandabschluss wurde im Abschnitt St. Jakobstrasse bis Spitzenrainstrasse wo nötig ersetzt und der Strassenbelag komplett erneuert. Die Strassenbeleuchtung wurde mit modernen Leuchten (LED) ausgerüstet. Die Bauarbeiten dauerten bis Mitte Oktober 2019.

Wiese und Dorf Aesch

Ersatz der Holzbrücke.

Ersatz der Holzbrücke.