Kopfzeile

Inhalt

Sanierung Hallenbad

Seit rund 45 Jahren ist das Hallenbad in Betrieb. Die Abklärungen von Spezialisten zeigten auf, dass bei der Schwimmbadtechnik ein dringender Sanierungsbedarf bestand. Die Wasserqualität konnte nur mit einer zweitätigen, nutzungsfreien Umwälzzeit am Wochenende und mit Zugabe von erheblichen Mengen an Frischwasser gewährleistet werden. Bei einigen alten Komponenten waren keine Ersatzteile mehr verfügbar, sodass bei einem Ausfall das Hallenbad hätte geschlossen werden müssen. Deshalb wurde die rund 45-jährige Schwimmbadtechnik totalsaniert.
In den Sommerschulferien 2016 wurden die Arbeiten an der Wasseraufbereitung und -verteilung, Haustechnik Elektro, Sanitär und Heizung ausgeführt. Weiter wurden einzelne technikbedingte Anpassungen an Schwimmbecken und Gebäude vorgenommen.

Zugehörige Objekte