Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch BL



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stellen

Vakante Stelle: Leiter*in Energie / Umwelt / Landschaft (80 - 100 %)



Die Gemeinde Aesch ist eine dynamische Energiestadtgemeinde im Birstal. Mitten im Grünen gelegen entwickelt sich das lebendige Dorf zu einem Ort wo alle Generationen gerne wohnen, arbeiten und sich erholen. Wir suchen ab 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung eine/n initiative/n

Leiter*in Energie / Umwelt / Landschaft (80 - 100 %)

In dieser spannenden und sehr vielseitigen Funktion sind Sie verantwortlich für die Bereiche Umwelt, Energie und Landschaft und stellen sicher, dass sich die Gemeinde Aesch auch in Zukunft nachhaltig entwickelt und sorgsam mit den natürlichen Ressourcen umgeht.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Umsetzung der strategischen Schwerpunkte der Gemeinde in den Bereichen Energie, Umwelt und Landschaft
  • Planung und Überwachung der Pflege-, Nutzungs- und Entwicklungseingriffe im Wald, an Bächen und im Natur- und Landschaftsgebiet
  • Verantwortlich für fachgerechte Abfallbewirtschaftung und Kreislaufmanagement
  • Verantwortlich für die GGA Aesch (Kabelnetz) sowie das Energiestadtlabel
  • Koordination bereichsübergreifende Geschäfte und Aufgaben im Bereich Energie, Umwelt, Landschaft
  • Förderung des haushälterischen Umgangs mit Energie und natürlichen Ressourcen
  • Projektleitungen, Mitglied verschiedener Kommissionen sowie Beratung und Coaching von Einwohnern, Bauherren und Behördenmitgliedern

Sie analysierenentwickeln und optimieren die Angebote der Gemeinde laufend weiter und erstellen und bearbeiten Anträge an den Gemeinderat, FachberichteStellungnahmen und Vernehmlassungen. Sie sind verantwortlich für die Budgeterstellung, die Kostenkontrolle und führen Verhandlungen.

Ihr Profil: Nebst einem abgeschlossenen Studium in Natur- oder Umweltwissenschaften oder ähnlicher Fachrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung verfügen Sie über Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie über eine ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit. Sie arbeiten gerne vernetzt, schätzen den Kontakt und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Anspruchsgruppen und haben eine Sensibilität für den Service Public und die politischen Abläufe in einer Gemeinde.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an alessia.steiger@aesch.bl.ch. Die Gemeinde Aesch ist Trägerin des iPunkt Labels. Bewerbungen von Personen mit Behinderungen sind willkommen.

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen ihr zukünftiger Vorgesetzter, Herr Dominic Brunner, Leiter Bauabteilung, Tel. 061 756 77 51, gerne zur Verfügung.