Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch BL



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Förderbeiträge

Förderbeiträge der Gemeinde Aesch


Vom Gemeinderat werden thermische Solaranlagen und Photovoltaikanlagen finanziell unterstützt.

Logo Energiestadt

Thermische Solaranlagen:
100 % des Kantonsbeitrages (EFH max. CHF 2‘000.-, MFH max. CHF 4‘000.-)
Nachdem Sie die Auszahlungsverfügung vom Kanton erhalten haben, senden Sie der Gemeinde einfach eine Kopie davon mit einem Einzahlungsschein bzw. Kontoangaben und die Gemeinde zahlt Ihnen den Subventionsbetrag aus.

Photovoltaikanlagen:
Seit dem 1.1.2016 werden auch Photovoltaikanlagen subventioniert. Als Fördergesuch muss der Gemeinde eine Kopie der von der Primeo Energie (ehemals EBM) unterzeichneten Beglaubigung der Photovoltaikanlage eingereicht werden. Beitragssätze: Für Einfamilienhäuser: einmalig CHF 1‘500.- pro Anlage (Pauschalbetrag), für Mehrfamilienhäuser/Gewerbebauten: einmalig CHF 3‘000.- pro Anlage (Pauschalbetrag)

Der Gemeinderat legt auf dem Budgetweg jährlich die maximal zur Verfügung stehenden Förderbeiträge fest. Die Auszahlung erfolgt nach dem Prinzip „S‘ het solangs het“.