Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch BL



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Heimatmuseum am Sonntag, 3. Juni 2018, geöffnet

Zu Ehren der Schweizer Rennfahrerlegende Heini Walter zeigt das Heimatmuseum Aesch in enger Zusammenarbeit mit Remo Bader eine Sonderausstellung. Heini Walter ist im Renneinsatz diverse Porsches und Ferraris gefahren. Er lebte bis zu seinem Tod 2009 in Aesch und wäre dieses Jahr 91 Jahre alt geworden.

In der Sonderausstellung werden die Besucherinnen und Besucher zurückversetzt in Heini Walters spannenden Rennfahreralltag. Sämtliche Ausstellungsstücke sind Originale und stammen aus der Sammlung von Remo Bader, der diese dem Heimatmuseum Aesch als Leihgaben zur Verfügung gestellt hat.

Seit über 40 Jahren erzählt das Heimatmuseum viele bewegte und wissenswerte Geschichten aus der Aescher Vergangenheit. Hunderte Gegenstände und Bilder sind als Zeugen der Zeit ausgestellt und warten auf interessiertes Publikum. Das Heimatmuseum ist mit Ausnahme der Schulferien jeweils am ersten Sonntag des Monats von 10.00-12.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr geöffnet.

Besuchen Sie uns am kommenden Sonntag, 3. Juni 2018. Dies ist der letzte Sonntag, an dem man die Sonderausstellung Heini Walter besuchen kann. Die Derniere ist am Freitag, 22. Juni 2018, ab 19.30 Uhr

Belegungen und Gruppenführungen sind nach Absprache (Tel. 061 756 77 54) auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Der Stiftungsrat freut sich auf Ihren Besuch und wünscht Ihnen dabei viel Spass.

Stiftungsrat Heimatmuseum

Datum der Neuigkeit 31. Mai 2018