http://www.aesch.bl.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=448244&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
23.04.2019 06:31:26


Kein Früschmärt über die Festtage

Über Weihnachten und in der Neujahrswoche findet kein Früschmärt statt weg fallen die Termine am 30.12.2017 und am 06.01.2018. Am letzten Märttag dieses Jahres, dem 23. Dezember, lädt der Verein «Attraktives Aesch» die Bevölkerung zwischen 09.00 Uhr und 13.00 Uhr zu einem Glühwein auf dem Früschmärt ein als Dank für die Treue während des ganzen Jahres.

Am 13. Januar 2018 findet der Früschmärt wieder in gewohnter Weise statt. Caroline verwöhnt Sie mit Brot und Gebäck, Theres Dold mit Strickwaren, Jenny mit Käse, Würsten und Oliven und natürlich Paul Nussbaumer mit Brot, Gemüse, Most, Eier und Obst. Schauen Sie vorbei und stossen Sie mit uns an.

Verein «Attraktives Aesch»

Datum der Neuigkeit 26. Dez. 2017

  zur Übersicht