Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch BL



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 17.06.2014

Anwesend ca. 100 Stimmberechtigte

1. Beschlussprotokoll der Gemeindeversammlung vom 28. November 2013.
://: Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 28.11.2013 wird einstimmig genehmigt.

2. Besprechung und Beschlussfassung über die Jahresrechnung 2013
://: Die Jahresrechnung 2013 wird einstimmig genehmigt. Das Ergebnis kann mit dem Eigenkapital verrechnet und auf die neue Rechnung vorgetragen werden.

3. Besprechung und Beschlussfassung zur zukünftigen Pensionskassen-Lösung für das Gemeindepersonal (inkl. Anpassung Personalreglement §§ 20, 21 und 69)
://: Der Änderung im Personalreglement betreffend § 20 Abs. 1, § 21 und § 69 Abs. 1 und 2 wird einstimmig bei einigen Enthaltungen zugestimmt.
://: Der Leistung einer einmaligen Ausgleichszahlung an die Pensionskasse betreffend Besitzstand im Betrag von CHF 590‘000 zu Lasten der vorhandenen Rückstellungen Pensionskasse wird mit grossem Mehr bei einigen Gegenstimmen und wenigen Enthaltungen zugestimmt.

4. Besprechung und Beschlussfassung über die Sanierung der Mehrzweckhalle Löhrenacker (erforderlicher Kredit CHF 3.71 Mio.)
://: Dem Sanierungsprojekt Mehrzweckhalle Löhrenacker mit einem erforderlichen Investitionskredit von CHF 3‘710‘000 wird einstimmig bei einigen Enthaltungen zugestimmt.

5. Besprechung und Beschlussfassung über die Teilrevision des Personalreglements (§ 16)
://: Der Änderung des Personalreglements wird mit grossem Mehr gegen 1 Stimme bei wenigen Enthaltungen zugestimmt.

Namens der Gemeindeversammlung
Die Gemeindepräsidentin: M. Hollinger
Der Verwaltungsleiter M. Gysin


Gegen Gemeindeversammlungsbeschlüsse kann gemäss § 49 des Gemeindegesetzes innert 30 Tagen nach Beschlussfassung das Referendum ergriffen werden.

Datum der Neuigkeit 18. Juni 2014