Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch BL



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten

Vorsorgeauftrag (Mustervorlage) zum KESB-Mittwochsgespräch

Ende Februar lud die Gemeinde Aesch zum Mittwochsgespräch mit dem Thema „Urteilskraft im Alter - Wann kommt die KESB?“. Dabei wurde im gut gefüllten Schloss-Chäller das Thema Vorsorgeauftrag behandelt.

Auf vielseitigen Wunsch aus dem Publikum stellt die Gemeinde einen Muster-Vorsorgeauftrag als PDF zur Verfügung:

Mustervorlage Vorsorgeauftrag als PDF

Mustervorlage herunterladen: Klick mit der rechten Maustaste auf den rot eingefärbten Download-Link, danach Datei via „Ziel speichern unter“ auf dem Computer speichern.

Es gibt zwei Möglichkeiten eines gültigen Vorsorgevertrags: Ein eigenhändig verfasster Vorsorgeauftrag, mit Datum und Unterschrift versehen. Oder ein notariell beglaubigter, öffentlich beurkundeter Vorsorgeauftrag. Das Dokument ist so aufzubewahren, dass Angehörige dieses ohne zusätzliche Informationen finden – oder es kann beim Erbschaftsamt Basel-Landschaft in Arlesheim gegen Gebühr deponiert werden.

Weitere hilfreiche Informationen sind auf den Websiten von KESB, Beobachter, Pro Infirmis sowie Pro Senectute erhältlich.

Aesch aktuell berichtet

Einen Rückblick auf das Mittwochsgespräch bietet zudem die neue Ausgabe der TV-Sendung „Aesch Aktuell“. Diese wird auf dem Fernsehkanal der interGGA ausgestrahlt. Ebenso aufgerufen werden kann sie hier auf der Gemeinde Website.

Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern des Mittwochsgesprächs für den erfolgreichen Abend und die anregenden Gespräche.

Gemeinderat Aesch

Datum der Neuigkeit 19. März 2018